Die Suche ergab 60 Treffer

von Vajdan Jaromer
Dienstag 6. Dezember 2022, 22:24
Forum: Redanien | Oxenfurt
Thema: Die Hauptwache in Oxenfurt
Antworten: 20
Zugriffe: 887

Re: Die Hauptwache in Oxenfurt

Da waren Erinnerungen, nur wenige denn Erinnerungen banden sich am stärksten an Emotionen und ohne Emotionen verblasste auch alles andere. Doch kitzelte man diese heraus... "Es war ein Missverständnis." beharrte er. "Sie gehörte zu dieser Organisation und sie wollte mich um den Finger...
von Vajdan Jaromer
Donnerstag 17. November 2022, 16:00
Forum: Redanien | Oxenfurt
Thema: Die Hauptwache in Oxenfurt
Antworten: 20
Zugriffe: 887

Re: Die Hauptwache in Oxenfurt

Was sich hinter ihren Andeutungen verbarg ahnte Vajdán vielleicht, aber er begriff das volle Ausmaß wohl nicht. Natürlich gab es immer Andersdenkende, die wiederum von der vorherrschenden Lehrmeinung nicht geschätzt wurde. Das war beinahe etwas Systemimmanentes. Eine Gruppe definierte sich unter Ums...
von Vajdan Jaromer
Freitag 4. November 2022, 14:01
Forum: Redanien | Oxenfurt
Thema: Die Hauptwache in Oxenfurt
Antworten: 20
Zugriffe: 887

Re: Die Hauptwache in Oxenfurt

Er war deutlich kühler, reservierter als damals. Auch ihm war etwas von der Unschuld verloren gegangen, die ihm sein Gedächtnisverlust damals geschenkt hatte. Diese Welt hatte er in dem Wissen betreten, wer er war, was er war und wozu er fähig war. Er wusste zudem was er brauchte und wie er es mögli...
von Vajdan Jaromer
Montag 24. Oktober 2022, 12:46
Forum: Redanien | Oxenfurt
Thema: Die Hauptwache in Oxenfurt
Antworten: 20
Zugriffe: 887

Re: Die Hauptwache in Oxenfurt

Als Hauptmann Jaromer zur Wache zurückkehrte bemerkte er die Veränderung die dort vor sich gegangen war fast unmittelbar. Nur hätte jeder andere die Frage nach dem Wie und Warum wohl eher ungenau mit 'so ein Gefühl' abgetan, er hingegen machte diese Wahrnehmung an konkreten Beobachtungen fest. Da wa...
von Vajdan Jaromer
Mittwoch 27. Juli 2022, 20:31
Forum: Redanien | Oxenfurt
Thema: Die Hauptwache in Oxenfurt
Antworten: 20
Zugriffe: 887

Re: Die Hauptwache in Oxenfurt

"Woher soll ich hier Wasser nehmen? Wir haben keine Brunnen in jedem Zimmer. Auch ich müsste erst in eine Taverne gehen und welches holen. Ihr seid die Magierin. Könnt ihr euch das Wasser nicht selbst erschaffen? Aus der Luft?" Er war selbst kein Magier, aber er hatte zumindest die Grundpr...
von Vajdan Jaromer
Samstag 23. Juli 2022, 23:08
Forum: Redanien | Oxenfurt
Thema: Auktionshaus der Gebrüder Borsody
Antworten: 40
Zugriffe: 2336

Re: Auktionshaus der Gebrüder Borsody

Vajdán blickte Reuven und dem merkwürdigen Mädchen nach. Er blickte auf seine Hand, die das Medaillon berührt hatte, das Vibrieren. Es hatte ihn sofort entlarvt, aber der Hexer schien kein Feind zu sein. Eigentlich hätte er es ihm übel nehmen sollen, dass er ihn magisch manipuliert hatte, eigentlich...
von Vajdan Jaromer
Donnerstag 21. Juli 2022, 20:45
Forum: Redanien | Oxenfurt
Thema: Auktionshaus der Gebrüder Borsody
Antworten: 40
Zugriffe: 2336

Re: Auktionshaus der Gebrüder Borsody

Zuerst traf der Ritter ein, dem er noch am Vormittag den Jungen übergeben hatte, zwei Reisende wie er. Aber er bemerkte ihn nicht. Er hielt sich im Schatten auf, schien fast eins zu werden mit diesem und die Menschen machten einen Bogen um ihn, und das nicht allein des Wappenrockes wegen. Die Flamme...
von Vajdan Jaromer
Donnerstag 21. Juli 2022, 15:09
Forum: Redanien | Oxenfurt
Thema: Auktionshaus der Gebrüder Borsody
Antworten: 40
Zugriffe: 2336

Re: Auktionshaus der Gebrüder Borsody

https://www.rpguides.de/images/tw3/heartsofstone_walkthrough136.jpg ------------------------------------------------------------- von/nach: der Stadtwache zum Auktionshaus Datum: 19. September 1277, Nachmittag betrifft: Jarel, ww ------------------------------------------------------------- Faro ha...
von Vajdan Jaromer
Donnerstag 21. Juli 2022, 15:00
Forum: Redanien | Oxenfurt
Thema: Oxenfurt - Stadtwache - die Zellen
Antworten: 22
Zugriffe: 712

Re: Oxenfurt - Stadtwache - die Zellen

Die beiden verließen die Zellen und die Wächter ließen sie passieren. Die Blicke, mit denen sie sich von ihm verabschiedeten wusste der Hauptmann wiederum nicht genau einzuordnen. Vielleicht ahnte er, dass der eine von ihnen durchaus mehr war als ein Mensch, der Ritter, zu dem das am wenigsten passt...
von Vajdan Jaromer
Donnerstag 21. Juli 2022, 08:56
Forum: Redanien | Oxenfurt
Thema: Oxenfurt - Stadtwache - die Zellen
Antworten: 22
Zugriffe: 712

Re: Oxenfurt - Stadtwache - die Zellen

Die Unterhaltung hatte er nicht mitgehört, dazu war die Türe zu massiv und genau das war auch ihr Zweck, man sollte eben nicht belauschen können, was drinnen vor sich ging, im Guten wie im Schlechten. Aber Etwas anderes kannte keine Türen. Warum der Hauptmann überhaupt gewartet hatte wusste er nicht...
von Vajdan Jaromer
Donnerstag 21. Juli 2022, 08:11
Forum: Redanien | Oxenfurt
Thema: Oxenfurt - Stadtwache - die Zellen
Antworten: 22
Zugriffe: 712

Re: Oxenfurt - Stadtwache - die Zellen

aus dem Besprechungsraum. Es dauerte nicht einmal lange, vielleicht etwas mehr als der Wachmann gebraucht hatte um Jake frische Kleidung zu beingen und dieser, so er das Angebot annehmen wollte, um sich umzuziehen. Aus der Rüst- und Vorratskammer brachte der, der zuvor die Laterne gehalten hatte ei...