Die Suche ergab 320 Treffer

von Sarray Cestay
Montag 30. Januar 2023, 12:15
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 499
Zugriffe: 15746

Re: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Es dämmerte! Wie schon gesagt, es war mitten in der Nacht. Zumindest für das Empfinden der Zwergin. Sie rieb sich mit den Fäusten die Augen und schmollte in seine Richtung. „Wie kommst du darauf, dass mich deine Meinung nicht interessiert?“ , brummelte sie eingeschnappt und warf sich mit Schwung zur...
von Sarray Cestay
Montag 30. Januar 2023, 10:31
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 499
Zugriffe: 15746

Re: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

"Eh?" Ein völlig verwuselter Blodschopf lugte unter dem Deckenberg hervor. "Sokolov? Was will denn der zur Hölle? Und von wem? Und warum mitten in der Nacht?", nuschelte sie, setzte sich auf, reckte sich, wobei die Decke verrutschte und einen Moment viel Haut und somit auch ihre...
von Sarray Cestay
Samstag 28. Januar 2023, 23:28
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 499
Zugriffe: 15746

Re: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Sie kicherte. „Muss ich noch evaluieren.“ Und schon flogen ihre Sachen, dann seine…und dann die Fetzen. Es wurde eine Lange, verspielte und – zumindest für die Zwergin – anstrengende Nacht. Erst weit nach Mitternacht wurde es ruhig. Und einmal mehr schlief eine Zwergin auf der Brust eines Hexers glü...
von Sarray Cestay
Samstag 28. Januar 2023, 22:58
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 499
Zugriffe: 15746

Re: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

„Schuldgefühle…“ Sie schmunzelte und räumte die Reste des ‚Abendessens‘ weg. „Es ist ja…“ , sie unterbrach sich und gähnte, dass es den Eindruck machte sie wäre eine Python und er ein Kaninchen, dass sie fressen wollte. „…nix passiert. Ich geh in die Heia.“ Sie zwinkerte ihm keck zu. „Und du? Komms...
von Sarray Cestay
Samstag 28. Januar 2023, 19:59
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 499
Zugriffe: 15746

Re: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Es war ihr Job, jeden zu kennen, zu wissen wer welche Medikamente brauchte und ihre freundlich- schwatzhafte Art tat ihr übriges. Sie musste nicht nur alles wissen, sie wollte es, sog alles auf wie ein Schwamm und ebenso wie ein Schwamm tropfte das eine oder andere aus ihr heraus, wenn sie nicht dar...
von Sarray Cestay
Samstag 28. Januar 2023, 13:33
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 499
Zugriffe: 15746

Re: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Er war nicht nur zu ihr bezaubernd. Auch zu dem Mädchen. Wahrscheinlich zu allen. Wie konnte sich hinter dieser rauen Schale ein solches Juwel verbergen? Was wohl aus ihm geworden wäre, wenn sie ihn nicht die Kräuterprobe aufgezwungen hätten? Dann hätte er sicher eine ganze Schar Kinder mit seiner G...
von Sarray Cestay
Freitag 27. Januar 2023, 22:23
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 499
Zugriffe: 15746

Re: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Die Zeit, die Crehwill ihr verschaffte nuzte die Zwergin dreißt und reinigte flink die Wunden. Jetzt war die Kleine zwar tapfer, verzog aber ganz entsetzlich das Gesicht. "Möchtest du einen Verband? Dann kann du bei deinen Geschwistern Mitleid schinden und bekommst vielleicht einen Extra Nachti...
von Sarray Cestay
Freitag 27. Januar 2023, 21:55
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 499
Zugriffe: 15746

Re: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

„Hey Milly…mal wieder zu übermütig gewesen?“, flachte Sarray und kletterte wie so oft auf den Hocker und nahm die Kleine erst einmal in den Arm. Das reichte um den Staudamm brechen zu lassen. Das Mädchen weinte und Sarray hielt sie, streichelte ihren Rücken. „Na…na…naaaa….das machen wir sauber, Sal...
von Sarray Cestay
Montag 23. Januar 2023, 21:38
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 499
Zugriffe: 15746

Re: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

"Gibt es da Möglichkeiten...irgendwas magisches...verschüttete Erinnerungen wieder zu Tage zu bringen?" , fragte sie und intensivierte den Druck der Fingerspitzen auf seine Schläfen. „Hm... bestimmt. “ Crehwill war schon wieder dabei zu genießen. Er machte kaum etwas anderes in diesem Hau...
von Sarray Cestay
Samstag 21. Januar 2023, 13:29
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 499
Zugriffe: 15746

Re: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Sarray verstand immer noch nicht ganz. Sie war ein Weibchen, hatte nie auch nur darüber nachgedacht, ob das richtig war. Wozu auch? Jeglicher Gedankengang in Richtung Selbstzweifel waren ihr fremd. Zumindest, so lange alle Verdrängungsstrategien griffen. Seine Beschreibungen der Gefühle ihr gegenübe...
von Sarray Cestay
Samstag 21. Januar 2023, 01:24
Forum: Nowigrad
Thema: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 499
Zugriffe: 15746

Re: Privatwohnung | Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

„Du…stehst auf den Holzklotz?“ Womit wohl auch geklärt wäre, dass das ‚Röschen‘ und der ‚Holzklotz‘ ein und dieselbe Person waren. Sarray sah ihn aus großen, kugelrunden Augen an. Wie konnte man den so einen Stinkstiefel mögen? Naja…er sah vielleicht ansatzweise passabel aus – für einen Menschen - ...