Die Suche ergab 113 Treffer

von Ljerka-Ilmatar Veskewi
Donnerstag 22. September 2022, 22:46
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Irgendwie war sie nun doch ein wenig wütend, woher diese Wut kam wußte sie nciht einmal genau. So war es wohl auch zu begründen, dass sie nun vollständig ernst blickte, erst von Sarray zu Lysira und zurück. "Ich werde ihren Arm abnehmen müssen, nur so kann die Infektion gestoppt werden." S...
von Ljerka-Ilmatar Veskewi
Donnerstag 22. September 2022, 15:31
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

"...und Seren hat er einfach erschlagen..." gab Ljerka noch zur Antwort. Aber die Zwergin sagte schon, sie würde dafür sorgen, dass sie sich nicht über den Weg liefen... Was bedeutete das nun wieder? Dass sie es ernst meinte, dass sie mit ihr zusammen sein wollte? Nach dem schwulen Ritter ...
von Ljerka-Ilmatar Veskewi
Donnerstag 22. September 2022, 13:14
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

"Sie ist eine bitte WAS?!?!" Aber sie hatte schon verstanden. Zuerst hob Ljerka die Arme, um dann nicht genau zu wissen, was sie damit anstellen sollte. Dann strich sie sich erst einmal ein paar einzelne loose Haare aus dem Gescht, verschränkte die Finger hinter dem Kopf während sie begann...
von Ljerka-Ilmatar Veskewi
Donnerstag 22. September 2022, 12:23
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Sarray war verbunden und nun kochte Ljerka noch einen starken Tee, Kräuter und Wurzeln, die alle helfen sollten Gifte aus ihrem Körper zu treiben und ihren ihr Blut wieder in Schwung zu bringen. Dann zeigte auch ihre Begleiterin ihre Verletzungen. Wenn Sarray nicht gelogen hatte... die Wunden sahen ...
von Ljerka-Ilmatar Veskewi
Mittwoch 21. September 2022, 17:36
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Modderhäute... Ljerka war alarmiert. Sie kannte diese Nekrophagen, man griff sie tunlichst nicht an, dann sie explodierten dann und sie übertrugen Wundfieber, wie die anderen Totenfresser auch, aber die anderen waren aus verschiedenen Gründen noch tödlicher... Sie hatte nur ein paarmal welche gesehe...
von Ljerka-Ilmatar Veskewi
Dienstag 20. September 2022, 18:08
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Ljerka blickte auf, sie hatte gerade Kräuter geschnitten und einen Sud angesetzt. Eigentlich sollte sie ja mittlerweile ungewöhnliche Auftritte und die seltsamsten Vorkommnisse gewöhnt sein aber dennoch war sie überrascht als sie Sarray sah... und schließlich nicht weniger besorgt. Sie hatte eine Pa...
von Ljerka-Ilmatar Veskewi
Freitag 16. September 2022, 09:41
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

"Ja, ich röste auch selbst. Erst müssen sie trocknen, dazu hab ich einen Dörrboden im Haus eingezogen, über dem Ofen. Und das ist auch der Trick hier. Die Wand gibt Wärme ab, dahinter ist der Herd..." Sie legte eine Hand auf den Stein. Es war ein Stückchen Mauer an dass dann wieder Holz in...
von Ljerka-Ilmatar Veskewi
Donnerstag 15. September 2022, 21:01
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Noch immer musterte die Menschenfrau den Elfen. "Wer sagt denn, dass dieser Körper nicht auch alt ist? Elfen leben ja ewig... Ihr könntet weit über hundert Jahre alt sein..." ein hilfloser Versuch. Sie hatte nicht die geringste Ahnung, was 'alt' für einen Elfen bedeutete. Über hundert war ...
von Ljerka-Ilmatar Veskewi
Donnerstag 15. September 2022, 12:32
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Ljerka dagegen machte große Augen. Nicht sein Körper... Sie musterte ihn. Woher wußte man, was der eigene Körper war? Wenn man auch noch das Gedächtnis verloren hatte? Was wenn sie am nächsten Tag aufwachte und nicht mehr wußte wer sie war, woher sollte sie dann wissen, dass sie ein Mensch war und k...
von Ljerka-Ilmatar Veskewi
Montag 12. September 2022, 09:13
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Ljerka schürzte die Lippen. "Tut mir leid, mit Magie kenne ich mich so gar nicht aus... ich weiß nicht einmal was so ein 'Neder' ist. Ich weiß nur, die Zauberer machen so Gesten..." sie tat als würde sie irgendetwas in der Luft zeichnen... "...und irgendwas passiert. Was sie da tun......
von Ljerka-Ilmatar Veskewi
Sonntag 11. September 2022, 10:38
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Sollte... ob Jarel am Anfang auch noch auf eine Rückkehr gehofft hatte? Aber das war 15 Jahre her. Allerdings fügte sich dieser Zeitgenosse doch erstaunlich leicht in sein Schicksal. Dennoch, böse war sie darum nicht. Dann verfinsterte sich ihr Blick, als er nach den Anderlingen fragte. "Das is...