Die Suche ergab 965 Treffer

von Jarel Moore
Donnerstag 18. Juli 2024, 21:49
Forum: Temerien | Wyzima
Thema: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus
Antworten: 227
Zugriffe: 102716

Re: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus

Jarel kassierte den Schlag ohne auszuweichen. Ein Schlag, hart genug um seinen Kopf mit Schwung und wehendem Haar herumzuwerfen. Hart genug um einen kräftigen, dumpfen Schmerz zu verursachen und ihn Sterne sehen zu lassen. Nicht hart genug um ihm das Licht auszublasen. Hätte er ausweichen können? Wa...
von Jarel Moore
Donnerstag 11. Juli 2024, 21:07
Forum: Temerien | Wyzima
Thema: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus
Antworten: 227
Zugriffe: 102716

Re: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus

Jarel sprang zwar nicht auf, als Liam in Sichtweite kam, aber er setze sich zumindest manierlich hin und erwiderte den Gruß der Flamme mit wachem Blick. Liam wirkte…nun…wie? Verkniffen? Hatte er noch Schmerzen? Oder war da etwas anderes? Bevor der gefallene Ritter darauf kam, was er da vor sich sah,...
von Jarel Moore
Samstag 6. Juli 2024, 10:05
Forum: Temerien | Wyzima
Thema: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus
Antworten: 227
Zugriffe: 102716

Re: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus

Kurz verhärtete sich Jarels Gesichtsausdruck. Es stimmte also. Jakob schmiedete Pläne. Große Pläne. Jünger um sich sammeln, eine neue Lehre beginnen und das Konstrukt stürzen, dessen Sinnbild der Orden darstellte. Das war gefährlich. Gefährlich für seinen Knappen und alle in seinem Umfeld. Es waren ...
von Jarel Moore
Freitag 5. Juli 2024, 22:31
Forum: Temerien | Wyzima
Thema: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus
Antworten: 227
Zugriffe: 102716

Re: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus

Jarel protestierte nicht. Im Gegenteil. Er war eher froh, dass das Stück Brot verschwand, ohne das seine kleine Unpässlichkeit auffiel. Er bewunderte lieber Slavas ihm um Meilen überlegene schauspielerischen Fähigkeiten. Nicht die Spur einer Emotion, von dem kurzen Zwinkern einmal abgesehen. Viellei...
von Jarel Moore
Montag 1. Juli 2024, 18:07
Forum: Temerien | Wyzima
Thema: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus
Antworten: 227
Zugriffe: 102716

Re: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus

„Nein.“ Jarel gesellte sich zurück zu Jakob, deutete abermals eine knappe Verbeugung an, legte kurz eine Hand auf die Schulter seines noch Knappen und setze sich dann wieder neben ihn auf die Bank. „Freiherr Sokolov hat einen Termin bei der Erzpriesterin. Da wollen wir ihn nicht aufhalten.“ Jarel l...
von Jarel Moore
Samstag 29. Juni 2024, 23:43
Forum: Temerien | Wyzima
Thema: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus
Antworten: 227
Zugriffe: 102716

Re: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus

Nachdenklich wie Jarel war hätte er beinahe übersehen, wer da zum Tor hereinkam. Doch er folgte Jakobs Blick und bekam sofort Herzklopfen. Die hoch gewachsene Gestalt, die steife Körperhaltung, der im ersten Moment hochmütig wirkende Blick. Und diese Augen. Er kam nicht mehr dazu, Jakob zu antworten...
von Jarel Moore
Donnerstag 27. Juni 2024, 22:12
Forum: Temerien | Wyzima
Thema: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus
Antworten: 227
Zugriffe: 102716

Re: Das Haus der Melitele - Hof und Wirtschaftsgebäude, Waisenhaus

----------------------------------------------------------- vom: Wyzima | Das Haus der Melitele - Quartiere Datum: 12:45, 31. August 1278 betrifft: Jakob, Jarel und wer immer noch so da rum geistert ------------------------------------------------------------- Wenig später fanden sie die beiden Flam...
von Jarel Moore
Donnerstag 27. Juni 2024, 21:32
Forum: Temerien | Wyzima
Thema: Das Haus der Melitele - Quartiere
Antworten: 386
Zugriffe: 83012

Re: Das Haus der Melitele - Quartiere

Jarel lachte, leise, dunkel und warm, als er Jakobs Magen knurren hörte. Natürlich hatte Jakob das Essen vergessen. Jarel erhob sich lächelnd, nahm die gebotene Hand jedoch nicht an, sondern griff nach dem Brief und stand mit diesem in der Hand auf. Nein. Er erhob sich, schraubte sich aus der kniend...
von Jarel Moore
Montag 24. Juni 2024, 22:11
Forum: Temerien | Wyzima
Thema: Das Haus der Melitele - Quartiere
Antworten: 386
Zugriffe: 83012

Re: Das Haus der Melitele - Quartiere

Jarel ließ sich fortschieben und betrachtete Jakob mit einer seltsamen Ruhe, die im krassen Gegensatz zu dem fast schon an eine Panikattacke grenzenden Gefühlschaos im Moment davor stand. Sowohl in den dunklen Augen, als auch auf den Wangen des Schattenläufers glitzerten die Spuren der Tränen, die e...
von Jarel Moore
Sonntag 23. Juni 2024, 21:56
Forum: Temerien | Wyzima
Thema: Das Haus der Melitele - Quartiere
Antworten: 386
Zugriffe: 83012

Re: Das Haus der Melitele - Quartiere

Immer größer wurden Jarels Augen bei Jakobs Worten, bis er abwechselnd das Gesicht und die Hand seines Knappen mit einem Ausdruck blanken und unverhohlenem Erstaunens anstarrte, während er ehrfürchtig mit den Fingerspitzen über die geheilte Haut und die genesenen Muskeln darunter fuhr. Den Brief hat...
von Jarel Moore
Sonntag 23. Juni 2024, 20:52
Forum: Temerien | Wyzima
Thema: Das Haus der Melitele - Quartiere
Antworten: 386
Zugriffe: 83012

Re: Das Haus der Melitele - Quartiere

Auch der gefallene Ritter begab sich in einer einzigen Bewegung aus dem Schneidersitz auf beide Knie, setzte sich genau wie Jakob auf seine Füße. Slava hätte es vermutlich als eine Spiegelung einer dem Protagonisten symphytischen Person bezeichnet. Und er hätte damit Recht behalten. Er nahm den Brie...