Die Suche ergab 22 Treffer

von Viktor
Freitag 16. September 2022, 20:33
Forum: zwischen Kordon und dem Zentrum
Thema: im Roten Wald auf dem Weg nach Rostok
Antworten: 9
Zugriffe: 67

Re: im Roten Wald auf dem Weg nach Rostok

Sie gingen weiter durch den Roten Wald, Viktor voran, die Füße unbewusst so setzend, dass sie möglichst wenige Geräusche verursachten. Keine Äste, die unter den Stiefeln brachen, kein Strauchwerk, das er so streifte, dass es sich verfing und unnötig Laut gab. Nur das leise Rascheln von Laub und Nade...
von Viktor
Samstag 10. September 2022, 22:35
Forum: zwischen Kordon und dem Zentrum
Thema: im Roten Wald auf dem Weg nach Rostok
Antworten: 9
Zugriffe: 67

Re: im Roten Wald auf dem Weg nach Rostok

Etwas an dem Umstand, wie Amir plötzlich platzte, löste in Viktor eine Kettenreaktion von Verschiebungen, sich überlagernden Erinnerungen und für ihn fremden Emotionen aus. Seltsame Begriffe stiegen in seinem Bewusstsein hoch, bildeten Muster und weckten ihrerseits weitere Verhaltensweisen auf, die ...
von Viktor
Samstag 3. September 2022, 20:47
Forum: zwischen Kordon und dem Zentrum
Thema: im Roten Wald auf dem Weg nach Rostok
Antworten: 9
Zugriffe: 67

Re: im Roten Wald auf dem Weg nach Rostok

Von hier Sein Bauchbarometer schlug aus, aber Kolja schien ganz ruhig - gut, allwissend war auch der vermutlich nicht und andersrum hörte Viktor schon mal Flöhe husten. Trotzdem... Er lauschte angestrengt, versuchte sich ohne PDA einmal grob zu orientieren, doch Kolja unterbrach ihn darin, indem er...
von Viktor
Montag 29. August 2022, 14:24
Forum: Pripyat
Thema: Die Wohnung im Obersten Stockwerk eines Hochhauses - in Sichtweite des Riesenrades
Antworten: 26
Zugriffe: 1437

Re: Die Wohnung im Obersten Stockwerk eines Hochhauses - in Sichtweite des Riesenrades

Das Kolja die ganze Zeit den blutenden Finger anstarrte, entging Viktors neuer Seite nicht, aber Viktor selbst schon - so merkwürdig das auch war. Der Fährtenleser war zu sehr mit der Vorbereitung beschäftigt, aber die leise summende neue Saite in seinem Kopf war, was solche Dinge anging, äußerst au...
von Viktor
Donnerstag 21. Juli 2022, 11:47
Forum: Pripyat
Thema: Die Wohnung im Obersten Stockwerk eines Hochhauses - in Sichtweite des Riesenrades
Antworten: 26
Zugriffe: 1437

Re: Die Wohnung im Obersten Stockwerk eines Hochhauses - in Sichtweite des Riesenrades

"Nimm sie mit." Keine Bitte. Damit platzierte er die Plane zwischen sie auf dem Boden. Wenn Kolja sie schon nicht für sich wollte, so könnte man daraus trotzdem einen größeren Unterstand machen. Viktor hasste nichts mehr als nass zu werden und es gab auch wenig, was so gefährlich war. Zumi...
von Viktor
Mittwoch 13. Juli 2022, 12:42
Forum: Pripyat
Thema: Die Wohnung im Obersten Stockwerk eines Hochhauses - in Sichtweite des Riesenrades
Antworten: 26
Zugriffe: 1437

Re: Die Wohnung im Obersten Stockwerk eines Hochhauses - in Sichtweite des Riesenrades

Eine Moment lang sah er Kolja skeptisch an, dann winkte er ab. So viel zum Thema Sprachbarriere. "Schon gut, Kumpel.", winkte er ab. "Wird schon." Dann senkte er den Blick auf den PDA, den Schura ihm reichte. Rostok. Vor seinem inneren Augen breitete sich die Zone wie eine gedank...
von Viktor
Dienstag 21. Juni 2022, 08:25
Forum: Pripyat
Thema: Die Wohnung im Obersten Stockwerk eines Hochhauses - in Sichtweite des Riesenrades
Antworten: 26
Zugriffe: 1437

Re: Die Wohnung im Obersten Stockwerk eines Hochhauses - in Sichtweite des Riesenrades

Zu Schuras Gegenfrage bezüglich des Mädchens hatte er nur mit den Schultern gezuckt. Was wusste er schon von Welten und Portalen? Aber er sah Parallelen - die roten Augen, das Manipulieren der Kräfte in der Zone. Wenn dieser Kolja jetzt auch noch mit Hunden und Kontrollern redete, dann wäre für Vikt...
von Viktor
Freitag 17. Juni 2022, 10:16
Forum: Pripyat
Thema: Die Wohnung im Obersten Stockwerk eines Hochhauses - in Sichtweite des Riesenrades
Antworten: 26
Zugriffe: 1437

Re: Die Wohnung im Obersten Stockwerk eines Hochhauses - in Sichtweite des Riesenrades

Die meisten Männer erkannte man irgendwann am Gang - zum einen, weil einfach jeder eine eigene Art hatte, sich vorwärts zu bewegen und zum anderen, weil man selten Gesichter zu sehen bekam. Eher Gasmasken oder so wie jetzt einen hoch gezogenen Schal, wie auch Viktor seinen trug, seit sie in der Stad...
von Viktor
Montag 13. Juni 2022, 12:55
Forum: Pripyat
Thema: Die Straßen von Pripyat
Antworten: 18
Zugriffe: 1509

Re: Die Straßen von Pripyat

Von hier In der fraglichen Sicherheit der Stadt angekommen, hielt er Amir an und besah sich den Arm. "Kommst du klar damit?" - "Ja, ist nur ein Streifschuss." Gut, immerhin. Er nickte mit düsterem Blick. Mistkerle und das nur wegen so einem fast wertlosen Dornkristall, der nun s...
von Viktor
Montag 13. Juni 2022, 12:53
Forum: zwischen Kordon und dem Zentrum
Thema: Zwischen Jupiter und Limansk
Antworten: 15
Zugriffe: 947

Re: Zwischen Jupiter und Limansk

Unten bleiben. Glänzend. Wäre er nie drauf gekommen. Ein weiterer Schuss, diesmal von hinten. Viktor drückte die Stirn in den Dreck und lauschte angestrengt. Den Treffer signalisierte ein guturaler Laut, dann knallte es wieder, diesmal aus den Gebäuden vor ihnen und dann ein drittes Mal, wieder von ...
von Viktor
Freitag 3. Juni 2022, 08:09
Forum: zwischen Kordon und dem Zentrum
Thema: Zwischen Jupiter und Limansk
Antworten: 15
Zugriffe: 947

Re: Zwischen Jupiter und Limansk

Er hatte die Straße verlassen und einen Stock vom Boden aufgeklaubt, mit dem er das hohe Gras vor sich teilte. Wie immer ließ er sich lieber von seinem Instinkt, als von Detektoren leiten, denn dieser funktionierte mindestens genauso gut, wenn nicht sogar manchmal besser. Früher hatten sie auch kein...