Die Suche ergab 60 Treffer

von Pandora
Freitag 31. Mai 2024, 11:13
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Novigrader Docks
Antworten: 204
Zugriffe: 52401

Re: Stadtteil | Novigrader Docks

"Wie du meinst." Die Sprachbarriere machte es völlig unmöglich, dem zu folgen, was der Kobold plapperte. Frustrationspotenzial over one Million. Daran musste sie dringend als erstes arbeiten, sonst drehte sie am Rad. Jordan war es gewohnt, dass ihre Muttersprache auf der halben Welt gespr...
von Pandora
Freitag 3. Mai 2024, 20:20
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Novigrader Docks
Antworten: 204
Zugriffe: 52401

Re: Stadtteil | Novigrader Docks

"Whoohoohoo!" Spontaner Ausdruck von Begeisterung und etwas Bammel, fast wie in einer Achterbahn. Jordan beugte sich in die Wanne und die Zigarette flammte an. Blauer Rauch stieg ihr aus dem Rachen, während sie das glimmende Ende betrachtete. "Heiße Sache, Barbie." , kommentiert...
von Pandora
Freitag 26. April 2024, 13:54
Forum: Nowigrad
Thema: Stadtteil | Novigrader Docks
Antworten: 204
Zugriffe: 52401

Re: Stadtteil | Novigrader Docks

Da wo Barbie herkommt -------------------------------------------------- Private Barbies Protest perlte an Jordan ab. Hatte sie ja nicht entschieden, wie es weiter gehen sollte. Außerdem gehörte Befehlsverweigerung nicht zu den Dingen, die sie akzeptierte und auch wenn es nicht so formuliert war, wa...
von Pandora
Dienstag 16. April 2024, 14:44
Forum: Nowigrad
Thema: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung
Antworten: 91
Zugriffe: 82722

Re: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung

Nilfgarder. Tonlos wiederholte sie das Wort. Nilfgard. Der Feind also. Eigentlich war der Name egal, Hauptsache die Definition war klar und man erkannte sie an irgendwas. In der Regel daran, dass sie einen zuerst umbringen wollten. Alle weiteren Informationen nahm sie scheinbar ohne weitere Regung a...
von Pandora
Dienstag 9. April 2024, 16:06
Forum: Nowigrad
Thema: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung
Antworten: 91
Zugriffe: 82722

Re: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung

Es gab einen Arzt aus einer anderen Welt. Aderlass und was? Jordan schaute nur kurz über die Schulter und wünschte sich nichts sehnlicher als eine Zigarette und gute Musik auf den Ohren. Augen und Kopf zu, Schicht für heute. Was natürlich bullshit war, weil die echte Drecksarbeit hatten andere gemac...
von Pandora
Dienstag 26. März 2024, 22:04
Forum: Nowigrad
Thema: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung
Antworten: 91
Zugriffe: 82722

Re: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung

Man konnte das kleine Wesen nervös machen wie einen Menschen, einfach nur durch offene Konfrontation über Blicke. Es blökte weiter und schimpfte schließlich in ihre Richtung, aggressiv die Zähne bleckend und gleichzeitig diesen Kamm anlegend wie ein Hund die Ohren. Hätte er einen Schwanz gehabt, hät...
von Pandora
Samstag 16. März 2024, 11:12
Forum: Nowigrad
Thema: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung
Antworten: 91
Zugriffe: 82722

Re: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung

Es atmet ein, es motzt aus. So jedenfalls kam Jordan die Situation vor, auch wenn sie die Sprache nicht beherrschte. Was das Ding von sich gab klang vage vertraut nach dem, was hier so gesprochen wurde und die Intonation ließ ebenfalls den Schluss zu, dass es Worte und Sätze waren. Viele. Sehr viele...
von Pandora
Freitag 8. März 2024, 10:03
Forum: Nowigrad
Thema: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung
Antworten: 91
Zugriffe: 82722

Re: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung

"Holy shit!" , war das Erstbeste, was Jordan einfiel, als der riesige Schädel des Fisches aus dem Wasser auftauchte und die mit Platten wie Messer bewehrten Kiefer den designierten Co-Piloten halbierten. Sie hatte zwar an Bord diverser Flugzeugträger schon Buckelwale springen sehen oder a...
von Pandora
Montag 4. März 2024, 06:55
Forum: Nowigrad
Thema: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung
Antworten: 91
Zugriffe: 82722

Re: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung

Jordan fing das Handtuch, rubbelte sich die Haare damit zur perfekten Imitation eines explodierten Kehrwischs und hängte sich das Tuch dann über die Schultern. Von der Ansage des Oberst verstand sie nur den Bruchteil von Nichts, aber der Farbwechsel und die Mimik des Wächters reichten ihr als Inform...
von Pandora
Donnerstag 22. Februar 2024, 17:35
Forum: Nowigrad
Thema: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung
Antworten: 91
Zugriffe: 82722

Re: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung

Die Stielaugen des Wächters hatte Jordan bemerkt, aber vorerst ignoriert, da sich der Oberst darum kümmerte, seine Leute auf Spur zu halten. Das es gleich noch schwieriger für den Mann werden würde, wenn sie erst triefend wieder an Bord war, interessierte sie reichlich wenig. Gerade paddelte sie ja ...
von Pandora
Samstag 17. Februar 2024, 15:25
Forum: Nowigrad
Thema: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung
Antworten: 91
Zugriffe: 82722

Re: Hafen und Hafenbecken | vor der Pontarmündung

Jungfrauen verschwinden lassen. Klar. Jordan lachte über den Witz, der Eindruck des Zaubers wirkte aber noch nach und dazukam, dass Sokolov von einem "einfachen Zauber" sprach. Was war dann ein komplexer? Ein nachdenkliches Nicken stimmte dem Umstand zu, dass einem das nur suspekt sein kon...