Die Suche ergab 47 Treffer

von Lysira
Freitag 23. September 2022, 10:36
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Die Worte Ljerkas verfehlten ihre Wirkung nicht. Lysiras Herzschlag schien für einen kurzen Moment auszusetzen und beinahe war es, als würde sie noch blasser werden, als sie eh schon war. Bereits hatte sie unauffällig einen scharfen Fingernagel an der Arterie nahe ihres Handgelenks platziert, drauf ...
von Lysira
Donnerstag 22. September 2022, 19:07
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

„Ich weiß… ich habe es gehört“, sagte Lysira nur. Sie mied Ljerkas Blick, vermutete bereits, was gleich kommen würde und in ihrem Kopf scholt sie die Stimme der Vernunft. Ihr Blick wanderte zu Sarray, sorgenvoll. „Ich habe mich nicht von ihr genährt und hatte es auch zu keinem Zeitpunkt vor“, antwor...
von Lysira
Donnerstag 22. September 2022, 14:36
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Mit einem vollen Eimer Wasser war Lysira auf dem Rückweg zum Haus. Sie hatte nicht lauschen wollen, aber gegen das Gehör einer Fledermaus konnte sie nichts machen. Natürlich hatte sie einiges mitbekommen. Die Reaktion Ljerkas erschien ihr noch verhältnismäßig ruhig im Vergleich zu dem, was sie erwar...
von Lysira
Donnerstag 22. September 2022, 08:24
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Lysira roch die verfärbten Wunden, bevor sie sie sah. Weil sie nichts anderes zu tun bekam, beließ sie es dabei, Sarray Halt zu geben, damit sie nicht wieder vom Stuhl kippte. Sie beobachtete Ljerka genau und auch wenn sie nichts von Medizin verstand, kam sie ihr alleine durch ihr souveränes Auftret...
von Lysira
Dienstag 20. September 2022, 21:20
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Einen Moment verharrte Lysira dort wo sie stand, dann konnte sie es nicht mehr mit ansehen. Sie ging in die Knie und half Sarray so gut sie konnte auf den Stuhl, wobei sie aber den Kopf etwas wegdrehte, um den Blutgeruch nicht so direkt einzuatmen. Doch fiel es ihr nun nicht mehr ganz so schwer, sic...
von Lysira
Dienstag 20. September 2022, 15:26
Forum: Nowigrad
Thema: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin
Antworten: 247
Zugriffe: 6256

Re: Ferneck - das kleine Haus der Heilerin und der Alchemistin

Lysira hatte den gesamten Weg über geschwiegen und sich Sorgen gemacht. Und Vorwürfe. Wenn sie Sarray doch nur hätte tragen können… aber es wäre zu gefährlich gewesen. Was ihr an medizinischem Wissen fehlte, hatte schon bald ihre überempfindliche Nase wettgemacht. Sie konnte das Fieber riechen. Gar ...
von Lysira
Montag 19. September 2022, 21:33
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Eine abgelegene kleine Bucht an der Mündung des Pontar
Antworten: 83
Zugriffe: 1024

Re: Eine abgelegene kleine Bucht an der Mündung des Pontar

„Habt Dank“, keuchte Lysira und lächelte, während sie sich mit Sarray hinaus eskortieren ließ. Sie zeigte sich deutlich weniger gesprächig als ihre kleinere Gefährtin. Es hatte funktioniert und nun wollte sie ihrer beider Glück nicht noch unnötig herausfordern. Noch immer spielte sie ihre Rolle, tat...
von Lysira
Montag 19. September 2022, 20:48
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Eine abgelegene kleine Bucht an der Mündung des Pontar
Antworten: 83
Zugriffe: 1024

Re: Eine abgelegene kleine Bucht an der Mündung des Pontar

Als Lysira die Stimmen der Männer hörte, hielt sie kurz inne. Sie musste sich tarnen. Ganz langsam verlagerte sie das Gewicht, löste eine krallenbewährte Hand und wartete, bis die Krallen sich zurückgezogen hatten, ehe sie mit den nun zart wirkenden Fingern nach dem festen Boden über ihr tastete. Si...
von Lysira
Montag 19. September 2022, 14:03
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Eine abgelegene kleine Bucht an der Mündung des Pontar
Antworten: 83
Zugriffe: 1024

Re: Eine abgelegene kleine Bucht an der Mündung des Pontar

Im ersten Moment war Lysira positiv überrascht. Die kleine Blondine war wirklich geschickt und dazu noch flink. Nun deutlich optimistischer beobachtete sie deren Aufstieg und kletterte dann hinterher, sorgsam darauf bedacht genau unter ihr zu bleiben, um sie notfalls auffangen zu können. Schon bald ...
von Lysira
Montag 19. September 2022, 12:26
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Eine abgelegene kleine Bucht an der Mündung des Pontar
Antworten: 83
Zugriffe: 1024

Re: Eine abgelegene kleine Bucht an der Mündung des Pontar

Achja… die Stadtbewohner… darauf hätte sie selbst kommen können. Die Monster würden vielleicht niemanden angreifen, während sie ihre Beute verfolgten, aber die Menschen würden das vielleicht zum Anlass nehmen, einen Hexerauftrag auszuschreiben und das konnte sie nun wirklich nicht gebrauchen. Kopfge...
von Lysira
Montag 19. September 2022, 02:17
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Eine abgelegene kleine Bucht an der Mündung des Pontar
Antworten: 83
Zugriffe: 1024

Re: Eine abgelegene kleine Bucht an der Mündung des Pontar

Die Bruxa stand wieder auf, aber sie wandte sich nicht um. „Ich weiß“, sagte sie nur, sie hörte die Kreaturen hinter sich, nahm ihren Gestank war. Das war jetzt ein Problem, denn sie würden folgen. Vielleicht hatten sie Glück und kamen an irgendeinem Kadaver vorbei, der die Aufmerksamkeit der Modder...