Die Suche ergab 22 Treffer

von Emyja
Montag 19. September 2022, 21:24
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt
Antworten: 25
Zugriffe: 297

Re: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt

Er wehrte sich, aber so einfach ließ sich die Hexe nicht beeindrucken oder abwehren. Er war schwach, erstaunlich schwach im Geiste für einen Hexer - vielleicht lag es auch an den Nachwehen der Verwundung. Jedenfalls kamen ihr seine Bemühungen, ihre Sinne aus seinem Verstand zu werfen wie kindliche V...
von Emyja
Donnerstag 15. September 2022, 21:54
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt
Antworten: 25
Zugriffe: 297

Re: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt

Est Tayiar war eine Ruine, ein Grabmal einer verlorenen Zivilisation, zerfallen und eingenommen von Lebewesen, die schneller, stärker und reproduktiver waren als das alte Gestein. Ein Sinnbild für das Schicksal seiner Erbauer. Doch das, was eben diese Erbauer an jenen Ort gezogen hatte, war noch da....
von Emyja
Samstag 10. September 2022, 21:45
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt
Antworten: 25
Zugriffe: 297

Re: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt

Emyja war vorsichtig und trotzdem überwog die Neugier, also blieb sie offen und fing ein wenig überrascht die Dankbarkeit des Geschöpfs auf. Dieses Kind hatte keine Ahnung auf welchen Messers Schneide es da gerade balancierte - oder besser, dieser Doppler. Denn welche Gestalt war dem Wesen wohl die ...
von Emyja
Dienstag 6. September 2022, 16:30
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt
Antworten: 25
Zugriffe: 297

Re: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt

Wären Emotionen sichtbar, um Emyja herum hätten sich Schwaden aus schönstem Gewitterschwarz durchzogen von mitternachtsblauen Blitzen gebildet. Erst trat er wieder in ihr Leben, als sei es das Normalste der Welt in einen Hort der Eichhörnchen zu reiten und dann tat er auch noch so, als würde er sie ...
von Emyja
Samstag 3. September 2022, 22:10
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt
Antworten: 25
Zugriffe: 297

Re: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt

Obwohl Est Tayiar ein Ort der Kraft und Emyja mit den Fähigkeiten von zwei Zauberern ausgestattet war, verlangte ihr die Arbeit alles ab. Wäre jemand anwesend - oder bei Bewusstsein - gewesen, der die magischen Ströme, die um sie herum zu fließen begannen, sehen oder spüren konnte, er (oder sie) wär...
von Emyja
Mittwoch 31. August 2022, 15:43
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt
Antworten: 25
Zugriffe: 297

Re: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt

Emyja saß vor einem halb blinden Spiegel und kämmte sich das rote, wenn auch noch ein wenig kurze Haar. Sie hatte sich gereinigt und umgezogen, trug nun Hose und Wams nach Art der Dryaden, dazu hatte sie die Füße nur mit Leder umwickelt. Die steile Falte zwischen ihren Brauen zeugte von ihrem Unmut,...
von Emyja
Donnerstag 18. August 2022, 10:34
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt
Antworten: 25
Zugriffe: 297

Re: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt

Sie hatten den Zauberer in die Ruinen gebracht, tief ins Zentrum der alten Elfenstadt, wo sich Efeu über grau gewordenen Marmor rankte und zerbrökelte Relieffe von einstiger Pracht flüsterten. Dort, zwischen umgestürzten Säulen und trockenen Brunnen gab es einen halb verfallenen Durchgang, der in ei...
von Emyja
Mittwoch 17. August 2022, 09:35
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt
Antworten: 25
Zugriffe: 297

Re: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt

Emyja hatte ihre Gründe, weshalb sie sich um den letzten Schritt dieser lang geplanten Aktion selbst kümmerte. Reynegh war ein ausgezeichneter Späher, aber er war nicht besonders gut darin, die Ware unbeschädigt zu lassen. Und aus toten Leibern konnte sie nur in den ersten Minuten nach Eintritt des ...
von Emyja
Dienstag 16. August 2022, 15:36
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt
Antworten: 25
Zugriffe: 297

Re: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt

Eflynn drückte sich in Emyjas Rücken herum, während diese auf die beiden Reiter zu ging. Das größere der beiden Reittiere war kein Pferd und seine Augen glühten unheilvoll in der Dunkelheit, ebenso wie die Augen des Reiters noch das kleinste bisschen Licht zu reflektieren schienen. Doch die Hexe kan...
von Emyja
Donnerstag 4. August 2022, 16:00
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt
Antworten: 25
Zugriffe: 297

Est Tayiar - die verfluchte Elfenstadt

------------------------------------------------------------- von/nach: 2 Jahre zuvor in Zgraggen Datum: Frühling 1278 betrifft: niemanden direkt ------------------------------------------------------------- Ein leiser Hauch strich durch das offene Fenster, verriet die geöffnete Tür in Emyjas Rücken...
von Emyja
Donnerstag 4. August 2022, 13:45
Forum: Grashügel & Sturmfelder
Thema: Eine verbrannte Hütte irgendwo zwischen Nowigrad und Zgraggen
Antworten: 0
Zugriffe: 73

Eine verbrannte Hütte irgendwo zwischen Nowigrad und Zgraggen

Ich verlor den Letzten Halt in der Bucht von Nowigrad... Silas hatte sie verlassen. Pavrina war Asche und Rauch. Seltsam still war es in ihrem Innersten, als sie auf Baals Rücken weiter nach Osten ritt. Stille, die in der Nacht noch ein wilder Sturm der Verzweiflung gewesen war, als Silas einfach n...